Schädlingsbekämpfung für Hoyerswerda

Destra – Ihr regionaler sächsischer Fachbetrieb zur Bekämpfung aller Schädlinge

Die Schädlingsbekämpfung Destra für Hoyerswerda steht für eine moderne wirksame Bekämpfung aller Schädlinge. Unser Leistungsspektrum umfasst alle Arbeiten im Bereich Schädlingsbekämpfung, Prävention, Holz- und Bautenschutz, Desinfektion und angrenzende Bereiche. Unsere geschulten säsischen Mitarbeiter kommen direkt aus der Region und können durch fundiertes Fachwissen eine wirtschaftliche kostengünstige und schnelle Bekämpfung durchführen.

Destra Schädlingsbekämpfung GmbH in Hoyerswerda
Ihr regionaler sächsischer Fachbetrieb

Destra Hoyerswerda

Schdlingsbekämpfer oder mitarbeiter gesucht

Schädlingsbekämpfung im Regionalbereich Lausitz

Destra Schädlingsbekämpfung GmbH Hoyerswerda
Industriestr. E 11
02977 Hoyerswerda

Telefon & Beratung:


Tel.:  03571 / 989 48 98

Fax.: 03571 / 989 48 99

E-Mail schreiben

Destra Servicebereich Hoyerswerda:
Schädlingsbekämpfung und Bautenschutz

Die Experten der Destra Schädlingsbekämpfung in Hoyerswerda und der näheren Umgebung sind Ihr kompetenter Partner, wenn es um die Vernichtung von diversen Schädlingen geht.

Seit mehr als 10 Jahren arbeiten in unserem Unternehmen Fachleute für Desinfektion, Hygiene und die Bekämpfung von unterschiedlichen Schädlingen. Dank stets top aktueller moderner Verfahren und eine langjährige Berufserfahrung bieten wir Ihnen eine optimale und effektive Schädlingsbekämpfung im Großraum Hoyerswerda an.

Unsere Leistungen:

  • Rattenbekämpfung
  • Mäusebekämpfung
  • Wespenbekämpfung
  • Bettwanzenbekämpfung
  • Wühlmasubekämpfung
  • Ameisen, Käfer und Motten
  • Schabenbekämpfung
  • Kontroll- und Präventivmaßnahmen
  • Full-Service-Betreuung
  • Umsetzung HACCP Konzepte und Hygiene
  • Desinfektion
  • Trockenlegung und Schwammsanierung

Schädlingsbekämpfung in Hoyerswerda – Destra Ihr kompetenter Partner

Unsere fachlich hoch qualifizierten Mitarbeiter der Destra Schädlingsbekämpfung Hoyerswerda verwenden ausschließlich hochmoderne Methoden zur Bekämpfungen diverser Schädlinge. Besonders hohen Wert legen unsere Schädlingsexperten dabei auf die Nutzung von umweltverträglichen Maßnahmen, um unser Öko-System nicht über Gebühr zu belasten.

Destra Hoyerswerda

Die bei uns tätigen Fachleute tragen entscheidend zur Schädlingsbekämpfung und Bekämpfung weiterer Parasiten bei. Hierbei kommen vielschichtige Strategien zum Einsatz. Diese können auch individuell untereinander verbunden werden. Durch den Einsatz rein ökologischer Mittel tragen wir zur Verhinderung einer stetigen Vermehrung und Ausbreitung von Schädlingen bei.

 

Schädlinge sind Urheber für größere Schäden

Sobald Sie in Ihrem Zuhause Schädlinge entdecken, warten Sie nicht allzu lange, bevor Sie sich Rat von einem Schädlingsbekämpfer holen. Schädlinge, egal welcher Art, können binnen kürzester Zeit beträchtliche Schäden an Gebäuden, Fassaden oder auch Nahrungsmitteln hinterlassen. Dies kann unter Umständen auch zu erheblichen Schäden Ihrer Gesundheit führen.

Verabschieden Sie sich von dem alten Gedanken, dass Schädlinge einzig in unsauberen Häusern sich eine Bleibe suchen. Auch bei bestmöglichen hygienischen Voraussetzungen lassen sich gern bestimmte Schädlinge bei Ihnen nieder. Sind Sie von Lästlingen befallen, muss dies also nicht unbedingt bedeuten, dass Ihr Haushalt über eine mangelhafte Hygiene verfügt.

 

Die Schädlingsbekämpfer der Destra Schädlingsbekämpfung Hoyerswerda geht bei ihren Arbeiten höchst diskret vor. Wir fahren bei Ihnen deshalb stets mit einem neutralen Firmenwagen vor. Neugierige Nachbarn haben somit keine Chance zu entdecken, dass gerade ein Kammerjäger bei Ihnen vor Ort ist.

 

Unterschiedliche Arten der Bekämpfung seitens der Destra Schädlingsbekämpfung für Hoyerswerda

Die Destra Schädlingsbekämpfung trägt zu einem von Erfolg gekrönten Kampf gegen Schädlinge diverser Arten im gesamten Raum Hoyerswerda und der weiteren Umgebung bei. Zu den von uns zu bekämpfenden Schädlingen zählen unter anderem Bodenschädlinge, fliegende Insekten, Nagetiere und Schadvögel.

 

Erfolgreiche Bekämpfung von Bodenschädlingen

Zu den nicht flugfähigen und sich daher am Boden aufhaltenden Insekten zählen

  • Ameisen

Bei den Ameisen handelt es sich um Insekten, die in relativ großen Staaten leben. Sie ernähren sich in der Hauptsache von menschlichen Ausscheidungen. Wenn Ameisen zu einem späteren Zeitpunkt mit den Nahrungsmitteln des Menschen in Berührung kommen, kommt es zu Verunreinigung. Dadurch werden diverse Krankheitserreger auf den Menschen übertragen.

  • Bettwanzen

Bettwanzen bevorzugen ein warmes und trockenes Klima. Dieses finden sie vorzugsweise im Schlafzimmer der Menschen in deren Betten. Hauptsächlich ernähren sich Bettwanzen von den Hautschuppen der Person.

Sind Sie jedoch erst einmal von Bettwanzen befallen, werden diese sofort ihre Aufgabe übernehmen, Nachwuchs zu zeugen. Mit altbekannten Hausmitteln kommen Sie hier leider nicht weit. Rufen Sie am besten sofort die Destra Schädlingsbekämpfung in Hoyerswerda zu Hilfe. Unsere fachlich hoch qualifizierten Schädlingsexperten nutzen alle ihnen zur Verfügung stehenden Mittel, um das Ungeziefer optimal bekämpfen zu können.

  • Schaben

Schaben sind ebenfalls kriechende Insekten, sie sind nachts unterwegs. Vorzugsweise ernähren die Schädlinge sich von menschlichen Lebensmitteln und dessen Abfällen. Ob Sie von Schaben befallen sind, können Sie sehr gut daran erkennen, wenn Sie in Ihrem Haushalt Kot und abgestoßene Hautschichten der Lästlinge vorfinden. Schaben bevorzugen dunkle und feuchte Plätze.

Sie haben in Ihrem Räumlichkeiten Schaben entdeckt? Eine Selbstbekämpfung dieser kriechenden Insekten ist leider nicht möglich. Informieren Sie auf jeden Fall die Destra Schädlingsbekämpfung in Hoyerswerda und erteilen Sie einen Auftrag zur Bekämpfung der Schädlinge. Die Experten werden mit ihrem gesamten Fachwissen sich für eine schnelle und dauerhafte Befreiung Ihrer Räumlichkeiten und des gesamten Objektes von Schädlingen einsetzen.

 

Bekämpfung fliegender Insekten

Zu den fliegenden Insekten gehören

 

  • Fliegen

Fliegen sind des Öfteren in verdorbenen Obstsorten, Kadavern oder Kot zu finden. Wenn diese Schädlinge danach mit den Menschen in Berührung kommen, stellt dich eine große Gefahr für diesen dar. Denn dadurch werden nicht selten verschiedene Krankheitserreger übertragen. Darüber hinaus tragen Fliegen durch das stetige Verbreiten schädigender Substanzen bei einem wiederholten Niederlassen auf Lebensmitteln zu deren Kontaminierung bei.

  • Motten

Mottenlarven finden sich zum größten Teil auf verschiedenen Textilien wieder, die sie dann verzehren. Es gibt neben Kleidermotten aber auch so genannte Lebensmittelmotten. Diese werden Sie vorwiegend in Mehlen, Müslis und anderen Lebensmitteln ausfindig machen. Sind Sie von Lebensmittelmotten und deren Larven befallen, können Sie Ihre Nahrungsmittel nicht mehr retten, sondern müssen diese vernichten.

  • Wespen

Bei den Wespen sind die Deutsche und die Gemeine Wespe weithin bekannt. Diese Schädlinge nisten sich größtenteils in trockenen und dunklen Ecken ein. Diese finden Sie unter anderem auf Balkonen oder in Gartenhäuschen. Die an sich harmlosen Wespen können dann gefährlich werden, wenn sie sich vom Menschen bedroht fühlen oder das Nest versucht wird unsachgemäß zu entfernen.

Ein starkes Auftreten von Wespen ist vornehmlich in heißen Monaten des Sommers festzustellen. Dann können die Insekten in Gärten und Cafés auftreten. Unter gewissen Umständen stellen die Wespen für Tiere und Menschen eine große Gefahr dar. Vor allem Allergiker sollten vorsichtig im Umgang mit Wespen sein. Ein Wespenstich könnte unter Umständen tödlich enden.

Wespen stehen unter Naturschutz und dürfen nicht getötet werden. Auch verbietet das Naturschutzgesetz eine eigenmächtige Entfernung von Wespennestern. Die Destra Schädlingsbekämpfung in Hoyerswerda ist Ihnen gern bei der Beseitigung und Umsiedlung von einem Wespennest behilflich. Dabei beachten unsere Experten das Tierschutzgesetz.

 

Erfolgreiche Bekämpfung von Nagetieren

Zu den lästigen Nagetieren in Häusern gehören

  • Ratten

Bei Ratten handelt es sich um Schädlinge, die ganz besonders zur Verschlechterung der hygienischen Bedingungen des Menschen beitragen. Dies beginnt bereits mit einer Verunreinigung des für den Menschen wichtigen Trinkwassers. Darüber hinaus nagen die Schadnager gern menschliche Nahrungsmittel an. Durch das Annagen ist ein leichter Verderb der Lebensmittel festzustellen.

Haben Ratten die Möglichkeit, sich unbemerkt durch den Menschen zu vermehren, erhöht sich die Gefahr, dass Einrichtungsgegenstände, Gemäuer und diverse Kabel den Nagern zum Opfer fallen. Kabelbrände und Stromausfälle sind die Folge.

Die Schadnager bevorzugen, sich zum überwiegenden Teil in unmittelbarer Nähe von Mülltonnen aufzuhalten. Hier finden sie ein ausreichendes Nahrungsangebot. Ferner haben Sie hier ausreichend Möglichkeiten und Schlupfwinkel, um sich sehr schnell fortzupflanzen.

Die Destra Schädlingsbekämpfung in Hoyerswerda ist für solche Fälle vorbereitet und bietet Ihnen hier eine flotte und effektiv wirksame Hilfe an.

 

Die Abwehr von Schadvögeln

Bei der Vogelabwehr geht es hauptsächlich um

  • Tauben

Tauben – auch bekannt als Ratten der Lüfte – halten sich zum größten Teil bevorzugt in direkter Nähe zu menschlichen Siedlungen auf. Eine erhöhte Taubenpopulation wird in der Regel durch den Menschen selbst hervorgerufen. Aus falsch verstandener Tierliebe werden Tauben in Parks gern gefüttert und somit in großen Scharen angelockt.

Tauben tragen maßgeblich zur Übertragung von verschiedenen Krankheiten auf den Menschen bei. Dabei beschmutzen sie Fassaden, Plätze und Gehwege mit ihrem Kot. Die im Taubenkot enthaltene Säure trägt zu den Schäden an Gemäuern bei.

Die Schädlinge bauen ihre Nester gern auf Balkonen, Dächern oder direkt auf Dachböden. Leerstehende Gebäude eignen sich ebenfalls ganz hervorragend für ihren Nestbau und der Aufzucht ihrer Jungen.

Mithilfe des erfahrenen Teams der Destra Schädlingsbekämpfung Hoyerswerda stehen Ihnen alle Wege zu einer erfolgreichen Taubenvergrämung offen. Nutzen Sie das fachmännische Wissen, um endlich wieder frei von Tauben leben zu können.

 

Destra Schädlingsbekämpfung für die Region Hoyerswerda

Unabhängig davon, ob es bei Ihrem Objekt um eine gewerblich oder eine privat genutzte Immobilie handelt – die Destra Schädlingsbekämpfung in Hoyerswerda steht Ihnen mit alle zur Verfügung stehenden Methoden gern zur Verfügung, um zur Bekämpfung von unterschiedlichen Schädlingen beizutragen.

Unsere hoch qualifizierten Mitarbeiter erhalten in regelmäßigen Abständen Schulungen. Sie nutzen für ihre Arbeit ausschließlich moderne Technik, die sich stets auf dem aktuellsten Stand der Technik befindet. Im Bedarfsfall sind wir stets gern für Sie da. Nutzen Sie unsere kostenfreie Hotline!

87%
Schädlingsbekämpfung
64%
Präventionsmaßnahmen

Schädlingsbekämpfung für die Stadt Hoyerswerda in Sachsen